• Christine Ströhlein

Tag der Kuscheltierliebhaber

Ihr Menschen habt wirklich seltsame Feiertage… heute, wie jedes Jahr am 28. Oktober, ist Tag der Kuscheltierliebhaber. Früher war das aus Plüsch bestehende Kinderspielzeug meistens ein Teddybär, heute gibt es alle möglichen (und unmöglichen 😉) Formen und Ausführungen. Oft wird ein Kuscheltier für Kinder in ihrer Fantasie lebendig und ein echter Spiel- und Gesprächspartner. Und auch erwachsene Menschen haben häufig mindestens einen plüschigen Freund an ihrer Seite, sagt Mama, obwohl keiner wirklich offen darüber sprechen möchte. Kuscheln mit uns Hunden ist wohl gesellschaftsfähiger 😜.

Hattest du ein Lieblingskuscheltier als Kind? Bei Mama war es ein süßer kleiner Wellensittich, den sie sogar als Glücksbringer zu Wettkämpfen mitgenommen hatte (Mama war früher sehr sportlich 😉). Für uns Hunde können Plüschtiere zum Schmusen, zum Anlehnen, zum Toben und Spielen, für Training und noch ganz viel anderes wichtig sein.

Hat dein Hund eigene Kuscheltiere? Kommentiere doch einfach mal mit einem süßen Foto deines Vierbeiners mit Kuschelfreund.

  • Facebook
  • Instagram

Pina informiert...

+499227902527

Wirsberger Straße 12, 95339 Neuenmarkt

©2020 Pina informiert.... Das ABC der Hundewelt